classiera loader

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die von Basads.ch bereitgestellten Dienstleistungen

1 Vertragsparteien und Anwendbarkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Kunden und Basads.ch. Ihr Anwendungsbereich umfasst sämtliche Vereinbarungen zwischen Basads.ch und dem Kunden betreffend der von Basads.ch angebotenen Dienstleistungen.

2 Inkrafttreten und Dauer des Vertrages

Der Vertrag zwischen Basads.ch und dem Kunden wird durch den erfolgreichen Abschluss des Erfassungsvorgangs der vom Kunden aufgegebenen Online-Anzeige in der Eingabemaske einer Webseite der Basads.ch abgeschlossen und tritt ab sofort für die vereinbarte Dauer unter Einbezug dieser AGB in Kraft. Der Online-Erfassungsvorgang ist erfolgreich abgeschlossen, wenn die Bestellung des Kunden elektronisch bei Basads.ch eintrifft.

3 Preise, Rechnungsstellung und Zahlungs-bedingungen

Der festgesetzte Nettopreis gilt als Festpreis für die vereinbarte Aufschaltzeit der Online-Anzeige des Kunden. Der Kunde schuldet den vertraglich vereinbarten Preis und bezahlt diesen via Rechnung, Kreditkarte oder Banküberweisung.

4 Leistungen von Basads.ch

4.1 Basads.ch wendet bei der Erbringung ihrer Leistung allgemein übliche Standards an und beachtet die nötige Sorgfalt. Basads.ch ist berechtigt, jederzeit ohne Benachrichtigung des Kunden ihre Einrichtungen technischen Erfordernissen anzupassen und ihre Angebotspalette zu ändern. Der Kunde erklärt sich mit solchen Änderungen einverstanden, soweit diese seine Leistungsansprüche nicht unzumutbar beeinträchtigen.

4.2 Basads.ch bestimmt die Art eines allfälligen Zugangsschutzes. Basads.ch ist nicht dazu verpflichtet, die Identitätsangaben von Benutzern zu prüfen. Der Kunde verpflichtet sich, seine Passwörter und Identifikationsschlüssel vor Missbrauch zu schützen und steht Basads.ch für jeden Schaden ein, der ihr aus deren Missbrauch entsteht.

4.3 Bei der Platzierung der Online-Anzeigen richtet sich Basads.ch nach dem vom Kunden gewählten Produkt und den auf der jeweiligen Webseite enthaltenen Angaben. Ein Konkurrenzausschluss kann nicht gewährt werden.

4.4 Die Kundendaten, die für eigene Marketingzwecke verwendet werden, werden von Basads.ch vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

5 Verantwortung des Kunden für Gestaltung und Inhalt seiner Anzeigen

5.1 Der Kunde ist für Gestaltung und Inhalt der von ihm platzierten Online-Anzeigen vollumfänglich verantwortlich und stellt sicher, dass die von ihm erstellten Inhalte nicht gegen gesetzliche Vorschriften verstossen.

5.2 Basads.ch übernimmt keine Verpflichtung, die Online-Anzeigen ihrer Kunden inhaltlich zu prüfen, und lehnt jegliche diesbezügliche Haftung ausdrücklich ab. Basads.ch kann jederzeit und nach eigenem Ermessen Online-Anzeigen des Kunden nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen von ihren Webseiten entfernen. Wird eine Online-Anzeige abgelehnt oder von der Webseite entfernt, hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung der von ihm erbrachten Zahlungen, soweit sie dem Wert der von Basads.ch bereits ausgeführten Leistungen entsprechen. Weitere Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

5.3 Sollte Basads.ch betreffend Online-Anzeigen des Kunden wegen möglicher Rechtsverletzung abgemahnt werden, so ist Basads.ch berechtigt, ohne Entschädigungsfolgen unverzüglich von diesem Insertionsvertrag zurückzutreten oder laufende Insertionsaufträge bis zur erfolgten Erledigung der Verletzungsfrage zu suspendieren. Der Kunde verpflichtet sich zum sofortigen Eintritt und zur Übernahme auf eigene Kosten von Verfahren und Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Geltendmachung von Drittansprüchen, unter gleichzeitiger vollständiger Schadloshaltung von Basads.ch.

6 Geistiges Eigentum und Beachtung von Drittrechten

6.1 Der Kunde sichert zu, dass er bei der Platzierung seiner Online-Anzeigen auf die Rechte Dritter, insbesondere Firmen-, Urheber- und Markenrechte beachtet. Sofern bezüglich der von ihm verwendeten Elementen und Inhalten Drittrechte bestehen, bestätigt der kunde, dass er die nötigen Nutzungsrechte vorgängig eingeholt hat.

6.2 Basads.ch ist nicht verpflichtet, das Bestehen von Drittrechten hinsichtlich der vom Kunden verwendeten Daten oder das Vorliegen der erforderlichen Nutzungsrechte des Kunden zu prüfen. Im Zweifelsfall kann Basads.ch jedoch vom Kunden einen Berechtigungsnachweis verlangen und ihre Leistungen bis zur endgültigen Klärung der Angelegenheit suspendieren. Der Kunde hält Basads.ch von sämtlichen Ansprüchen, welche Dritte gegenüber Basads.ch geltend machen, vollumfänglich schadlos.

6.3 Alle Rechte an geistigem Eigentum bezüglich der Dienste und Inhalt auf den von Basads.ch betriebenen Webseiten verbleiben bei der Basads.ch oder bei den berechtigten Dritten. Dem Kunden ist die Weitergabe, Veröffentlichung und jeglicher über den ursprünglichen Verwendungszweck hinausgehende Verwendung der entsprechenden Daten untersagt.

7 Verwendung der Kundendaten und Datenschutz

7.1 Der Kunde ermächtigt Basads.ch, die Insertionsdaten des Kunden inklusive den dazugehörenden Elementen sowie Informationen über seine Vertragsbeziehung mit Basads.ch in weitere eigene Online- und Offline-Dienste zu integrieren. Ein Anspruch auf Publikation in solchen Medien existiert nicht.

7.2 Basads.ch verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestim- mungen. Basads.ch kann die Vertraulich- keit, Unverfälschbarkeit und Authentizität der online publizierten Daten des Kunden nicht umfassend zusichern.

7.3 Basads.ch benutzt auf ihren Webseiten den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. Google Analytics verwendet Textdateien („Cookies“), die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und einer Analyse der Nutzung der Webseite durch den Kunden ermöglichen. Die entsprechenden Informationen werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite durch den Kunden auszuwerten, Reports über die Webseite Aktivitäten für die Webseite Betreiber zusammenzustellen und weitere mit der Webseite Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Der Kunde kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. Basads.ch weist jedoch darauf hin, dass der Kunde in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen von Basads.ch nutzen kann. Durch die Nutzung von Basads.ch erklärt sich der Kunde mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

8 Gewährleistung

8.1 Basads.ch steht gegenüber dem Kunden für die sorgfältige und vertragsgemässe Erbringung der vereinbarten Leistungen ein. Dem Kunden steht für die Dienstleistungen, die sich nach Werkvertragsrecht beurteilen, ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung durch Basads.ch zu. Wandelung und Minderung sind ausgeschlossen.

8.2 Basads.ch behebt technische Störungen, welche in ihrem Machtbereich liegen, innert angemessener Frist. Weitergehende Gewährleistungsansprüche werden ausgeschlossen. Insbesondere übernimmt Basads.ch keine Gewähr für Angaben in Produktbeschreibungen oder Spezifikationen. Basads.ch übernimmt keinerlei Gewähr für die Kompatibilität ihrer Leistungen mit Hard- oder Software des Kunden.

8.3 Basads.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der auf ihren Webseiten präsentierten Daten.

9 Haftung und Haftungsbeschränkung

9.1 Basads.ch haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Ansonsten ist die Haftung wegbedungen. Soweit eine Haftung von Basads.ch besteht, ist sie in allen Fällen betragsmässig auf den nachgewiesenen Schaden, höchstens aber auf die Auftragssumme, beschränkt. In keinem Fall haftet Basads.ch für Folgeschäden und entgangenen Gewinn.

9.2 Basads.ch haftet nicht für Daten, die von Nutzern oder Dritten auf den von der Basads.ch betriebenen Webseiten veröffentlicht werden, ebenso wenig für externe Inhalte, auf die von den betreffenden Webseiten, etwa über Verlinkung, verwiesen wird. Ein Haftungsausschluss von Basads.ch besteht auch bezüglich Kundeninhalten und Daten, welche nach der Auflösung oder Nichterneuerung des Kundenvertrags gelöscht werden. Basads.ch haftet ebenfalls nicht für rechtswidrige Handlungen von Benutzern gegenüber dem Kunden (z.B. unbefugtes Kopieren von Inhalten). Eine Haftung für durch Computerviren und schädliche Computer- programmen bewirkte Schäden ist ausgeschlossen.

9.3 Der Kunde steht gegenüber Basads.ch für alle Nachteile ein, die Basads.ch durch die Verletzung von Vertragsbestimmungen entstehen, und er befreit Basads.ch von allen Ansprüchen Dritter, welche an sie wegen angeblicher Verletzung von Immaterialgütern oder sonstigen Rechten geltend gemacht werden. Dem Kunden ist bekannt, dass rechtswidrige Handlungen auch durch blosse programmtechnische Verweise (z.B. Links) erfolgen können und ist daher verpflichtet, nur solche Verweise einzurichten, bei denen er Verletzungen von Straftatbeständen und Rechten Dritter ausschliessen kann.

10 Schlussbestimmungen

10.1 Die Basads.ch behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die Änderungen werden dem Kunden online bekannt gegeben. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist unter https://www.basads.ch/agb einseh- und ausdruckbar.

10.2 Die allfällige Ungültigkeit einer der vorstehenden Vertragsbestimmungen lässt die Wirksamkeit des übrigen Vertrages unberührt.

11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

11.1 Das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien untersteht schweizerischem Recht.

11.2 Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Thun.