4 Nice Cream Rezepte – köstliche, gesunde und vegan zubereitete Eiscremes

Kann Eiscreme gesund und auch lecker sein, dazu vegan? Natürlich kann es, und es gibt unzählige grossartige Variationen von diesem leckeren Nice Cream, auch wenn es nicht mehr der allerletzte Schrei ist und sich schon als Standard Gericht gemausert hat. Ich persönlich finde die Nice Cream etwas bombastisch Gutes. Mit natürlich hergestelltem Zucker, also Honig! Diese Nice Creams habe ich über Instagram-Feeds entdeckt und hat mich sofort fasziniert. Lecker, einfach und schnell gemacht. So muss ein gutes Eis sein. Und das allerbeste: Es ist erst noch gesund! 😊

Es gibt so viele Sorten von Nice Creams: Chocolate, Blueberry, oder wie wäre es mit bunten Farben? Auch das gibt es, und nicht mit Lebensmittelfarbe, sondern mit Spirulina Pulver, sprich ein Nahrungsergänzungsmittel für Veganer.

Nice Cream – die gesunde Eiscreame

Seit längerer Zeit sehe ich solch leckeren Kreationen bei Instagram, und dort sind die Nice Creams wirklich der Renner. Aber wie gesagt, die Nice Creams sind nicht mehr das neuste und ziemlich bekannt.

Die Nice Cream kann man als Frühstück oder einfach als blitzschnelles Dessert servieren. Bin total darin verknallt, weil es so einfach und gesund ist. Ich nenne das NICE wirklich nice, weil es eben ohne Zusatz von Zucker auskommt. Und Zucker ist für viele ein Dorn im Auge.

Die Grundzutaten der Nice Cream sind immer gefrorene Bananen, die in einem leistungsstarken Mixer püriert werden.

Nice Cream mit Chia Pudding – fein und easy

Man kann Nice Cream gut mit Chia komponieren. Nehme ich gern ab und zu und kann es echt empfehlen. Wer weiss, vielleicht wird es ja euere Lieblings Nice Cream Sorte? Lasst es uns doch wissen. Einfach die Chia Samen für 2 Stunden in Mandelmilch einweichen. Noch besser über Nacht, bis die Flüssigkeit von den Samen aufgesaugt ist.

Eine traumhafte Nice Cream – Vegan

Um eine meiner 4 Top Nice Cream zuzubereiten braucht es wenig:
Gefrorene Bananen, Früchte wie zum Beispiel Himbeeren oder Heidelbeeren.
Doch fangen wir ganz von vorne an.

Nice Cream Beerig gut

Nice Cream Johannisbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren

Dieses Rezept wurde für 1 Portion berechnet und darf gerne verfeinert und ergänzt werden.
Nice Cream, vegan und so beerig gesund!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Person

Zutaten

  • 2 Stk. Gefrorene Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 9 EL EL Mandelmilch, ungesüsst (Espressotasse 50 – 70 ml)
  • 1 - 2 EL Blütenhonig
  • 50 g gefrorene Heidelbeeren
  • 25 g gefrorene Johannisbeeren
  • 25 g gefrorene Brombeeren
  • Topping

Anleitungen

  1. Bananen in Scheiben schneiden und für drei Stunden im Gefrierschrank tiefkühlen, am besten über Nacht.

  2. Gefrorene Bananen mit der Mandelmilch in einem guten Standmixer pürieren bis es zu einer Masse wird. Bitte keinen Stabmixer verwenden, da es zu lange dauert und nicht cremig wird.

  3. Die gefrorene Heidelbeeren, Johannisbeeren und Brombeeren mitsamt dem Blütenhonig in den Mixer beigeben und Mixen bis alles zu einer seidigen Masse wird.

  4. Jetzt haben wir die Nice Creams Masse, die wir in ein Glas füllen und fertig ist der Beeriger Nice Cream.

  5. Die Quinoa Crispies können zuoberst als Topping gestreut werden. Wer noch mehr Deko haben möchte verwendet am Schluss frische Beeren, Schokostreusel usw.

Nice Cream Bananen und Schokolade

Dieses Rezept wurde für 1 Portion berechnet und darf gerne verfeinert und ergänzt werden.
Nice Cream so Schoko gut.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Person

Zutaten

  • 2 Stk. Gefrorene Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 9 EL Mandelmilch, ungesüsst (Espressotasse 50 – 70 ml)
  • 2 - 3 TL Bio Schokoladenpulver

Anleitungen

  1. Bananen in Scheiben schneiden und für drei Stunden im Gefrierschrank tiefkühlen, am besten über Nacht.

  2. Gefrorene Bananen mit der Mandelmilch in einem guten Standmixer pürieren. Bitte keinen Stabmixer verwenden, da es zu lange dauert und nicht cremig wird. Danach die Masse halbieren.

  3. Schokoladenpulver in die einen Hälfte der Bananen Nice Cream beigeben und mixen. Jetzt haben wir zwei verschiedene Nice Creams.

  4. Die Bananenmasse in ein Glas füllen bis zur Hälfte. Dann eine Erdbeere hälften, anschliessend zum Dekorieren die Erdbeerhälften ans Glas drücken. In die andere Hälfte wird die Schokoladen nice Cream Masse weiter befüllt.

  5. Wer noch Deko haben möchte verwendet am Schluss frische Beeren, Schokostreusel usw.

Nice Cream Himbeeren und Chia Pudding

Dieses Rezept wurde für 1 Portion berechnet und darf gerne verfeinert und ergänzt werden.

Nice Cream, vegan und natürlich süss - und so yummy!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Person

Zutaten

  • 2 Stk. Gefrorene Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 9 EL Mandelmilch, ungesüsst (Espressotasse ca. 50 – 70 ml)
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1.5 EL Chia Samen für den Pudding
  • 60 g Himbeeren

Anleitungen

Nice Cream Himbeeren - so wird es gemacht

  1. Bananen in Scheiben schneiden und für drei Stunden im Gefrierschrank tiefkühlen, am besten über Nacht.

  2. Chia Samen in der Mandelmilch (Reismilch) über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

  3. Die gefrorenen Bananen in dem Mandelmilch pürieren. (Bitte keinen Stabmixer verwenden, da es zu lange dauert und nicht cremig wird.)

  4. Die ungefrorenen Himbeeren mitsamt dem Ahornsirup mixen bis alles zu einer seidigen Masse geworden ist.

  5. In ein passendes Glas die Beerenmasse und den Chia Pudding abwechselnd schichtweise einfüllen bis alles aufgebraucht ist. Mit Topping dekorieren und dann heisst es nur noch geniessen.

Nice Cream Erdbeeren pur – vegan gut

Dieses Rezept wurde für 1 Portion berechnet und darf gerne verfeinert und ergänzt werden.
Nice Cream, vegan und natürlich süss, und so erdbeerig gut!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Person

Zutaten

  • 2 Stk. Gefrorene Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 9 EL Mandelmilch, ungesüsst (Espressotasse 50 – 70 ml)
  • 3 EL Quinoa Crispies
  • 1 - 2 TL Blütenhonig
  • 100 g Erdbeeren

Anleitungen

Nice Cream Erdbeeren - so wird es gemacht:

  1. Bananen in Scheibenschneiden und für drei Stunden im Gefrierschrank tiefkühlen, am besten über Nacht.

  2. Gefrorene Bananen mit der Mandelmilch in einem guten Standmixer pürieren. Bitte keinen Stabmixer verwenden, da es zu lange dauert und nicht cremig wird.Die Himbeeren mitsamt dem Blütenhonig beigeben. Mixen bis alles zu einer seidigen Masse wird.

  3. Die Erdbeeren- und Bananenmasse in ein passendes Glas die Hälfte befüllen dann Quinoa Crispies beigeben und anschliessend die restliche Masse weiter einfüllen. Darauf etwas Quinoa Crispies und Topping streuen.

Tipp: Wer es perfekt haben möchte sollte etwas mehr Nice Cream zubereiten, damit man diese mit dem Spritzbeutel bei der letzten Schicht über den Glasrand hochziehen kann. Das sieht sehr dekorativ aus und ist ein echter Hingucker.

Sugarberrry’s best Instagram-Feed

Ich liebe wie es die @sugarberrry macht, ist einfach echt krass gut. So gut, dass ich ein wenig neidisch bin. Lecker farbig und einfach traumhaft. Wie es gemacht wird kann man bei der sugarberry.de anschauen, die köstlichen Nice Creams werden mit Spirulina Pulver zubereitet. Spirulina ist ein Muss für Veganer, da es reich an Vitamin D und anderen Nährstoffen ist, die sonst in tierischen Produkten vorkommen. Und wichtig für Allergiker: Es ist laktose- und glutenfrei.

Auf jeden Fall kriege ich einfach nicht genug von diesen tollen Nice Creams. Für nicht Veganer empfehle ich das Spirulina Pulver wegzulassen. Es hat ein besonderer Geschmack nach Meeresalgen, und das mögen nicht alle. 😊

So, und da sind wir schon wieder am Ende unseres Beitrages. Ich hoffe ihr hattet Spass und ich konnte euch für die Nice Creams begeistern, so nach dem Motto: Schnell, einfach, gesund – und sooo lecker.

Jetzt heisst es nur noch reinhauen. Schön, dass du dabei warst und mitgemacht hast, und wer weiss, vielleicht konnte ich dich inspirieren. Es würde mich sehr freuen ein Feedback zu erhalten.

Hey hallo, es wäre grossartig dich als neuer Follower bei Twitter und Instagram begrüssen zu dürfen. Folge mir jetzt auf Instagram! Vielen Dank und bis bald.

Nun sage ich Tschau bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heisst: yabisking is here!

Euer Raphael alias yabisking

Schreiben Sie einen Kommentar

Suchen nach: